Observer!

Standard

Oh, du ahnst ja nicht, was das immer für ein herrliches Gefühl ist, wenn ein Song fertig ist. Observer actually made it – gerade bin ich mit dem Textvideo fertiggeworden und es ist alles so viel besser geworden, als ich gedacht hätte. Ganz im Gegensatz zu STD, wo leider die Vocals absolut nicht meinem Toleranzbereich entsprachen, sodass ich da wohl demnächst nochmal dran sitzen (oder eher stehen) werde.

Chayenne ist auch fertig! Ich bin so unglaublich froh! Zwei Demos an einem Tag, das ist glaube ich ein Rekord. Aber halt, dafür hatte ich ja die Klavierstimmen auch für beide schon vorher aufgenommen.
Bald werde ich dann auch für Chayenne das Video machen, dann kann es auch auf den Channel und wird hoffentlich als Beweis fungieren, dass selbst ich nicht hundert Prozent meiner Zeit Sachen schreibe, zu denen eine Schildkröte noch Salsa tanzen könnte. (Vom Tempo her. Ich habe leise Zweifel an der Agilität von Schildkröten bezüglich den Tanzschritten.)

Oh, ich freue mich! So erfüllt kam ich mir lange nicht mehr vor. Es ist halt doch immer wieder das Musikmachen, das einen über Wasser hält.

Und fertig hochgeladen! Guckst du (und hörst du) hier:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s