Bazinga! Pt.3

Standard

„Ich will dich nicht von deinen Emo-Beiträgen abhalten! Das wäre ja so, als würde man dir einen Teil von dir wegnehmen^^“

Schrieb mir die (jetzt glücklicherweise nicht mehr) schwer magen-darm-infizierte Laura heute Abend und hat damit wohl irgendwie Recht. Und daher ist es wahrscheinlich fast schon eine Pflicht für mich, zu berichten: Ein Wunderheilmittel können die tollsten Tropfen der Welt nicht sein, nichtmal meine tollen Tropfen. Ich bin zwar inzwischen bei 9 am Tag angekommen (eigentlich war heute der letzte Tag mit 8, aber mir sind aus Versehen 9 in den Becher gefallen), musste aber gestern Abend feststellen, dass es da doch noch etwas gibt außerhalb der unnatürlichen Stabilität der letzten Wochen. Und so begab es sich, dass mich ein nicht sehr schwerer, aber intensiver depressiver Aanfall heimgesucht hat, während ich mit Caro ein paar Sachen diskutiert habe. Sie war nicht alleine zu Hause und konnte daher nicht reden, hat aber zigmal gefragt, ob sie sich was anziehen und mit dem Handy rausgehen sollte, um mich anzurufen. (Ich hab eigentlich kaum mehr was geschrieben, ich war ja mit Heulen und Durchdrehen beschäftigt, aber offenbar kam das auch nicht gut an.)
Sie hat dann zwar ständig gefragt, ob wir nicht wirklich reden sollten, aber es nicht hinbekommen, es einfach zu tun. Schade – klar, ich kann nicht erwarten, dass sie mich so gut kennt (von mir kommt ganz bestimmt kein „Oh ja, das wäre toll und würde mir sicher guttun“, sondern maximal das „Du kannst mich gerne anrufen, ich werd dich bestimmt nicht abwürgen, erwarte aber kein sehr artikuliertes Gespräch“, zu dem ich mich nach ihrem tausendsten Erkundigungsversuch habe überreden lassen), aber es wäre doch schön gewesen. Nunja.

Ich habe so ewig nicht mehr wegen Şahin geheult, geschweige denn die halbe Nacht durch. Was nicht heißt, dass ich nicht sehr froh bin über die Gelegenheit, Sachen mit Caro zu besprechen.

So wie eben gerade; das war doch wieder mal ein gutes Gespräch. Sehr gut. Sehr gut. Nimmt mir gleich das ungute Gefühl, das ich vorher teilweise schon wieder hatte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s